Erdbeeren

Limgroup betreibt in der Abteilung Beerenobst verschiedene Erdbeerzüchtungsprogramme. Die Ziele sind hochgesteckt und Qualität ist dabei der rote Faden. Die Unterstützung durch die eigenen Labors und Anbaustandorte trägt dazu bei. Nicht nur agronomische Kriterien sind bei der Sortenentwicklung wichtig, auch die Kriterien von Gärtnereien und Erzeugerorganisationen werden berücksichtigt.

Die Züchtung und das Screening erfolgen an eigenen Standorten, für die Juni- und Immerträger in den Niederlanden und für das mediterrane Programm in Spanien. Neben der jahrelangen internen Prüfung der Zuchtnummern erfolgt dies auch extern. An mehreren Standorten in ganz Europa werden Zuchtnummern bei Erzeugern in der Praxis angebaut, in den verschiedenen Anbausystemen und mehrere Jahre in Folge. Neben diesen Daten sind auch die Daten von Versuchsstationen sehr wichtig. Die Beobachtungen und Daten müssen übereinstimmen, soll eine Zuchtnummer letztendlich als Sorte auf den Markt kommen.